Tag der Chemie

Am 29. September 2012 waren dreißig Schülerinnen und Schüler aus den Klassenstufen 6 und 7 zum Kindertag der Chemie in den Fachbereich Chemie an der TU Kaiserslautern eingeladen.

 

Der Vormittag stand unter dem Motto „Chemie und Ernährung – Kochen mit Ratatouille“, frei nach dem Zeichentrickfilm „Ratatouille“, in dem die Ratte Remy zum Chefkoch wird.

Die Veranstaltung begann mit einer Experimentalvorlesung im großen Chemie-Hörsaal.

Drei Professorinnen, Frau Prof. Hornung, Frau Prof. Richling und Frau Prof. Esselen, kochten „auf chemische Weise“ ein vollständiges Menü. Alle Teilnehmer erhielten als Vorspeise ein süßes Fruchtgummi. Ein Fruchtgummi erhielt unter dem Abzug eine spezielle Behandlung und verrauchte nach kräftigem Aufglühen. Der bestellte Tee dampfte kräftig aus einer Teekanne, ohne dass er auf einer Heizplatte erhitzt wurde.

D:\Daten-Edda-Asus\01-Schule\01-Lina-Pfaff Realschule plus\12-10 Artikel für Internetseite\12-08 Fotos Tag der Chemie\Tag Chemie-02.JPG

 

Leider hatten die Köchinnen kein Küchenmesser um ihre Zutaten zu zerkleinern. So wurden Karotten, Lauch und Salat in ein dampfendes Gefäß gehalten. Fielen sie dann auf den Experimentiertisch, zerbrachen sie in tausend Stücke. Die Spaghetti „kochten“ in einer eigenartigen Soße und wurden hierbei reichlich schwarz. Es gab Getränke in den buntesten Farben. Die Sahne zum Dessert schäumte, ohne dass ein Mixer benötigt wurde.

Nach dieser spannenden Vorführung dürften die Schülerinnen und Schüler endlich eigenhändig experimentieren. Im Foyer des Fachbereichs Chemie waren hierzu unterschiedliche Experimente aufgebaut.

D:\Daten-Edda-Asus\01-Schule\01-Lina-Pfaff Realschule plus\12-10 Artikel für Internetseite\12-08 Fotos Tag der Chemie\Tag Chemie-08.JPG

An einer Station sollten Flüssigkeiten getestet werden. Mit Hilfe eines Indikators aus Blaukrautsaft konnten die Schülerinnen und Schüler feststellen, ob sie es mit einer Säuren oder einer Lauge zu tun hatten. 

D:\Daten-Edda-Asus\01-Schule\01-Lina-Pfaff Realschule plus\12-10 Artikel für Internetseite\12-08 Fotos Tag der Chemie\Tag Chemie-09.JPG

Färbte sich die Flüssigkeit rot, so handelte es sich um eine Säure, färbte sie sich blau, so zeigte dies eine Lauge an.

D:\Daten-Edda-Asus\01-Schule\01-Lina-Pfaff Realschule plus\12-10 Artikel für Internetseite\12-08 Fotos Tag der Chemie\Tag Chemie-07.JPG

 

Manche kamen auf die Idee Säure und Lauge zu mischen und erhielten zusammen mit Blaukrautindikator  eine wunderschöne grüne Flüssigkeit. 

An einer Station übernahmen die Schülerinnen und Schüler die Arbeit eines Lebensmittelchemikers. Der Geschmack und Geruch von einer Auswahl von Stoffen musste geprüft und dokumentiert werden.

D:\Daten-Edda-Asus\01-Schule\01-Lina-Pfaff Realschule plus\12-10 Artikel für Internetseite\12-08 Fotos Tag der Chemie\Tag Chemie-05.JPG

 

D:\Daten-Edda-Asus\01-Schule\01-Lina-Pfaff Realschule plus\12-10 Artikel für Internetseite\12-08 Fotos Tag der Chemie\Tag Chemie-04.JPG

 

 

 

 

An einem Experimentiertisch gab es lebhafte Diskussionen über die Möglich-keiten Stoffgemische zu trennen. Im Experiment zeigte sich, dass sich die schwarze Farbe in einem  Filsstift aus mehreren bunten Farben zusammen-setzt.

 

D:\Daten-Edda-Asus\01-Schule\01-Lina-Pfaff Realschule plus\12-10 Artikel für Internetseite\12-08 Fotos Tag der Chemie\Tag Chemie-17.JPG
D:\Daten-Edda-Asus\01-Schule\01-Lina-Pfaff Realschule plus\12-10 Artikel für Internetseite\12-08 Fotos Tag der Chemie\Tag Chemie-13.JPG

 

Einige dürften den Kunststoff Nylon, der für die Herstellung von Feinstrumpfhosen verwendet wird,  entstehen lassen.
Interessant war es auch eine magnetische Flüssigkeit zu beobachten und etwas über deren  Aufgabe im Weltraum zu erfahren.

 

Besonders beeindruckend waren die Experimente mit Trockeneis. Es dampfte, quietschte, eine Münze fror in Sekunden in einem Eisblock fest und überzog sich mit einer glitzernden Eisschicht.

D:\Daten-Edda-Asus\01-Schule\01-Lina-Pfaff Realschule plus\12-10 Artikel für Internetseite\12-08 Fotos Tag der Chemie\Tag Chemie-15.JPGD:\Daten-Edda-Asus\01-Schule\01-Lina-Pfaff Realschule plus\12-10 Artikel für Internetseite\12-08 Fotos Tag der Chemie\Tag Chemie-10.JPG

 

 

 

D:\Daten-Edda-Asus\01-Schule\01-Lina-Pfaff Realschule plus\12-10 Artikel für Internetseite\12-08 Fotos Tag der Chemie\Tag Chemie-14.JPG

D:\Daten-Edda-Asus\01-Schule\01-Lina-Pfaff Realschule plus\12-10 Artikel für Internetseite\12-08 Fotos Tag der Chemie\Tag Chemie-12.JPG

 

In der Pause waren Tische und Bänke für uns aufgebaut und wir wurden mit Getränken, belegten Brötchen und Süßigkeiten verwöhnt.

Für diesen rundum gelungenen, hervorragend organisierten Tag bedanken wir uns ganz herzlich bei Herrn Dr. Goepel, von den Chemieverbänden Rheinland-Pfalz sowie den Professorinnen aus dem Fachbereich Chemie, Frau Prof. Hornung, Frau Prof. Richling und Frau Prof. Esselen.

Autor: Dr. Schlarb